Beratungslehrerinnen

Frau Brusinsky
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Do. 09:50 - 11:20 Uhr, Raum: A 202 / Buschallee / Tel: 914 266-281
Fr.  09:50 - 11:20 Uhr

Frau Végh
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Di. 09:50 - 11:20 Uhr, Raum: A 132 / Buschallee / Tel.: 914 266-212
Mi. 09:50 - 11:20 Uhr

Frau Fromm
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Do. 09:50 - 11:20 Uhr, Raum: B 108 / Darßer Str. / Tel.: 914 266 34

Herr Wolfgang Meier
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Darßer Str.

Sie möchten Unterstützung, weil Sie z.B....

- ... nicht wissen, wie's weitergehen soll
- sich im Betrieb oder an der Schule überfordert fühlen
- Angst vor der Prüfung haben
- einen Nachteilsausgleich brauchen, z.B. wegen einer Lese-Rechtschreibschwäche
- Probleme mit einem Mitschüler oder Lehrer haben
- mit dem Betrieb nicht klar kommen
- sich einfach schlecht fühlen
- familiäre Probleme haben,
- ganz andere Probleme haben ...

Wie können wir unterstützen?

Wir haben Zeit für Gespräche, um mit Ihnen gemeinsam eine Lösung zu finden.

Wir vermitteln an Fachleute, die Ihnen bei Ihrem spezifischen Problem weiterhelfen können.

Wir führen bei Konflikten eine Mediation durch, d.h. wir vermitteln in einem Gespräch mit allen Beteiligten.

Dies kann ein Schüler-Schüler-Konflikt oder ein Lehrer-Schüler-Konflikt sein.

Wir kommen auch zu Ihnen in die Klasse, falls es einen Konflikt gibt, der die ganze Klasse betrifft.