Restaurantfachmann / Restaurantfachfrau

Restaurantfachleute bedienen die Gäste in Gastronomiebetrieben. In erster Linie beraten sie bei der Auswahl von Speisen und Getränken, servieren und kassieren, bereiten aber auch größere Veranstaltungen vor. In Hotelbetrieben arbeiten sie außerdem im Etagenservice.

Fachmann / Fachfrau für Systemgastronomie

Fachleute für Systemgastronomie setzen ein standardisiertes, zentral gesteuertes Gastronomiekonzept in allen Bereichen eines Restaurants um. Sie sorgen dafür, dass in ihrer Filiale Angebot und Qualität nicht von den festgelegten Regeln abweichen.

Koch / Köchin

Köche und Köchinnen bereiten die unterschiedlichsten Gerichte zu, vom Appetitanreger über Vor- und Hauptspeise bis zum Dessert. Sie organisieren alle Arbeitsabläufe in der Küche, stellen Speisepläne auf, kaufen Zutaten ein und lagern sie fachgerecht. Schließlich bereiten sie die Speisen zu und richten sie ansprechend an.

Fachkraft im Gastgewerbe

Fachkräfte im Gastgewerbe bedienen und betreuen die Gäste in den verschiedenen Bereichen der Gastronomie. Sie arbeiten im Team und sorgen dafür, dass die Gäste sich rundherum wohlfühlen.

Hotelkaufmann / Hotelkauffrau

Hotelkaufleute koordinieren das Zusammenspiel von Übernachtungsbetrieb, Restaurant, Küche, Lager und Verwaltung. Sie können in all diesen Bereichen jederzeit mitarbeiten. Ihre Hauptaufgaben sind jedoch Organisation, Einkauf und Buchhaltung.

Zweijährige Berufsfachschule OBF

in Vollzeitform

In der zweijährigen Berufsfachschule (OBF) können die Schülerinnen und Schüler sowohl ihre Allgemeinbildung vertiefen als auch beruflich verwertbare Kenntnisse im Berufsfeld Gastronomie und Hotellerie erwerben.
Am Ende des Vollzeitbildungsganges erfolgt die Kammerprüfung des Berufes "Fachkraft im Gastgewerbe".

Hotelfachmann / Hotelfachfrau

Hotelfachleute können in allen Abteilungen eines Hotels mitarbeiten. Sie schenken Getränke aus, bedienen im Restaurant, richten Zimmer her oder bereiten Veranstaltungen vor. Auch in der Verwaltung werden sie eingesetzt. Dort kümmern sie sich z.B. um die Buchhaltung, die Lagerhaltung oder das Personalwesen.