Das Abitur in drei Jahren

Ernährung - Naturwissenschaft

Ihr Weg zu Studium und Beruf - mit kompetenten Partnern in die Zukunft

Warum das Abitur bei uns?

- Allgemeine Hochschulreife (Abitur) in drei anstatt in zwei Jahren in klei­nen Lerngruppen
- Klasse 11 zur Heranführung an gymnasiales Niveau
- Allgemeine Fachhochschul­reife nach zwei Jahren erreicht
- Ernährung und Hotelmanagement als mögliche fachliche Schwerpunkte in praxisorientiertem Unterricht
- enge Zusammenarbeit mit renom­mierten Hotelbetrieben in Berlin

Perspektiven für unsere Absolventen

- Studium aller Fachrichtungen an allen Hochschulen  und Fachhochschulen
- kompetente Unterstützung bei dem Einstieg in eine unserer Berufs­aus­bildungen
- internationale Karrierechancen ins­besondere in den Branchen Gastronomie, Hotelmanage­ment
und Tourismus

 Eingangsvoraussetzungen

  • der mittlere Schulabschluss
    - mit mindestens befriedigenden Leistungen in drei Fächern des leistungsdifferenzierten Unterrichts (E-Niveau), darunter mindestens zwei der Fächer Deutsch, Mathematik und/oder erste Fremdsprache
    - und einem Durchschnittswert aus allen Fächern nicht schlechter als 3,0
  • und / oder eine Versetzung in die 11. Klasse
  • nicht älter als 20 Jahre

Was uns wichtig ist für Ihre Zukunft

- Schulung in den Bereichen Methodik, Kommunikation und Team­entwicklung

- Ausbildungsziele Medien­kompetenz, Präsen­tations­techniken und wissen­schaftliches Arbeiten

Beratungen zur Gymnasialen Oberstufe ...

... bieten wir montags in der Zeit zwischen 13:00 - 15:00 Uhr an:

  • persönlich im Raum A 115
  • telefonisch unter der Nummer 030 914 266 231
  • per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Informationsblatt zur Gymnasialen Oberstufe

Unsere Ausstattung

 modernes Schulgebäude mit großer Bibliothek OSZ Gastgewerbe Berufsschule Fachschule Fachoberschule Berufliches Gymnasium Bild 1 Ausstattung
EDV-Räume mit sehr guter Ausstattung

 

 

 

 
Naturwissenschaftliche Fachräume Chemie,OSZ Gastgewerbe Berufsschule Fachschule Fachoberschule Berufliches Gymnasium Bild 2 Fachräume
Biologie und Physik



 

Klassenräume mit SmartboardsOSZ Gastgewerbe Berufsschule Fachschule Fachoberschule Berufliches Gymnasium Bild 3 Smartboard

 

 

 


moderne SportanlageOSZ Gastgewerbe Berufsschule Fachschule Fachoberschule Berufliches Gymnasium Bild 4 Sport

 

 

 


internationaler Austausch und SchülerfahrtenOSZ Gastgewerbe Berufsschule Fachschule Fachoberschule Berufliches Gymnasium Bild 5 Austausch

 

 

 

 

Was wir noch zu bieten haben

40-minütige Mittagspause und täglich OSZ Gastgewerbe Berufsschule Fachschule Fachoberschule Berufliches Gymnasium Bild 6 Mensawechseln­des Angebot an warmen Mittagessen, zube­reitet von auszubildenden Köchen in unserer Mensa in hoch­wertiger Qualität zum Selbstkostenpreis und mit Auswahl­möglichkeit

 

OSZ Gastgewerbe Berufsschule Fachschule Fachoberschule Berufliches Gymnasium Bild 7 Schueler

 

 

 



Ihr Weg zu Studium und Beruf - mit kompetenten Partnern in die Zukunft

Ihre Ansprechpartner

Oberstufenzentrum Gastgewerbe
Brillat-Savarin-Schule

Abteilung 2: Marianne Müller, Andrea Stegmann

Buschallee 23 a
D-13088 Berlin
Tel. 030 914266-210 (Sekretariat)
Fax 030 914266-220
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldeformular und weiteres Informationsmaterial