Aktion "1000 Lachse 2010"

Die Sponsoren:

Seafood aus Norwegen (Norwegian Seafood Export Council)

Mehr als 2.000 verschiedene Produkte machen Norwegen zu einem der wichtigsten Exportländer für Fisch und Meeresfrüchte. Verbraucher in über 150 Ländern schätzen die Frische, den Geschmack und die konstante Top-Qualität von norwegischem Seafood.

Um das positive Image der Produkte weiter auszubauen wurde 1991 der „Norwegian Seafood Export Council“ gegründet. Der Exportausschuss für Fisch und Meeresfrüchte ist in Deutschland als „Seafood aus Norwegen“ bekannt. Ob Klassische Werbung und Pressearbeit, die Zusammenarbeit mit Sterneköchen oder die Förderung des Köchenachwuchses – Seafood aus Norwegen ist mit Engagement und Leidenschaft dabei, dem Verbraucher die hochwertigen Produkte schmackhaft zu machen. Die Organisation hat sich dem Genuss verpflichtet und setzt sich dafür ein, die Lust auf norwegischen Fisch zu steigern.

"Deutsche See"

"Deutsche See" mit Hauptsitz in Bremerhaven ist in Deutschland die Nummer Eins bei der Verarbeitung von Fisch und Meeresfrüchten. In bundesweit 23 Niederlassungen beschäftigt das Unternehmen rund 1.700 Mitarbeiter und beliefert mehr als 35.000 Kunden vom Lebensmitteleinzelhandel, der Gastronomie und Top-Gastronomie über Caterer bis hin zur Betriebs- und Sozialgastronomie. Der weltweite Einkauf hochwertiger Rohwaren, die sorgfältige und kundenindividuelle Produktion und Veredelung in der Bremerhavener Manufaktur, das überdurchschnittliche Qualitätsmanagement und die im Markt einzigartige Logistik zeichnen das Unternehmen aus. Seit November 2003 gehört die Feinkostmarke BEECK zu "Deutsche See".

BILD0220 BILD0221

Hiermit möchte ich mich im Namen der Kolleginnen und Kollegen des Fachbereichs Technologie der Speisenbereitung und der Auszubildenden Köchinnen und Köche im 5. Semester für die uns zur Verfügung gestellten Lachse und den nordischen Kabeljau recht herzlich bei den Sponsoren bedanken.

Im Rahmen des Technologieunterrichts haben die Schüler dadurch die Möglichkeit erhalten unter fachgerechter Anleitung, ganze Fische von der Anlieferung bis zum fertigen Produkt zu verarbeiten. Sie haben selbst verschiedene Gerichte geplant und deren Herstellung in Lerngruppen durchgeführt.


 

 

 

 

 

 



 

Besonders gefreut und dankbar waren die angehenden Köchinnen und Köche für die zur Verfügung gestellten Unterlagen (Broschüren, CD), die sehr hilfreich bei der Unterrichtsgestaltung waren.

BILD0229Wie auch in den vergangenen Jahren bekamen die Beteiligten zum Abschluss ein Zertifikat und Aufnäher für ihre Berufsbekleidung überreicht.

Auch hat die Jugendgruppe, unter Leitung des Teamchefs Olaf Crone, Fische zu Übungszwecken verwendet, um für Wettbewerbe zu üben. In der Hoffnung auf Berücksichtigung bei der Vergabe durch die Sponsoren und im Interesse der Ausbildung junger Gastronomen in Berlin freuen wir uns weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit.

 

 

Bernd Radicke
06.01.2010

Hier Finden Sie Kochrezepte mit Lachs - zum Ausdrucken und Nachkochen: