"Schnuppertag" für angehende Lehrkräfte

Im November besuchte eine Gruppe von LehramtsstudentInnen der TU im Rahmen einer fachdidaktischen Veranstaltung unseren Schulstandort in der Darßer Straße.

Begleitet wurden die etwa 20 TeilnehmerInnen von Herrn Horlacher, selbst Studienrat (ehemals auch an der Emil-Fischer-Schule tätig), Seminarleiter und nun Leiter des FG Fachdidaktik Ernährung und Lebensmittelwissenschaften an der TU Berlin.
Die Studierenden wollten unseren Schulalltag erleben und u.a. einen Einblick in die Arbeit mit marktbenachteiligten SchülerInnen erhalten; so hatten sie auch bereits Kontakt zu Trägern, die diese SchülerInnen betreuen.
Der Vortrag von Frau Zenker und Frau Rascher und die anschließende Fragenrunde bzw. Diskussion vermittelten den Anwesenden offensichtlich ein positives und realistisches (!) Bild des späteren Berufslebens und bestätigte sie in ihrem Berufswunsch. Schön, wenn die Universität es durch solche Initiativen schafft, ihre Studierenden näher an den Berufsalltag heranzuführen und sie so besser auf die späteren Herausforderungen vorzubereiten.

A, Dietz
für Abteilung 3