Patisserie-Kurs mit Chef-Patissier am OSZ

An fünf Nachmittagsterminen von November bis Januar 2016 führte der Absolvent unserer Schule und heutige Chef-Patissier im Hotel de Rome Berlin Mathias Runge einen Patisseriekurs für die Köche+ Klasse 332 B durch.

Die Seminarreihe führte quer durch die Gebiete „ Brot/Gebäck“, „Das perfekte Dessert“, “Crème, Eis und Schaum“, „Fruchtsaucen und Kompott“ sowie als abschließenden Höhepunkt „Torten und Dekorationen“. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen: Es entstanden von den Schülern und Schülerinnen frei gewählte Mottotorten, die ihren Ausbildungsbetrieb oder Motive aus Flora und Fauna präsentierten. Als kritische Tester der Ergebnisse fungierten die Lehrkräfte der Schule, die in der Pause ihren Blutzuckerspiegel mit einen Tortenstück aufbessern konnten. Die Seminare sind Teil de Köche+ Programms, das sich an besonders engagierte und leistungsstarke Kochazubis richtet und eine Ergänzung unseres Anteils an der Berufsausbildung zum Koch / zur Köchin darstellt.

/MüS 2016

OSZ Gastgewerbe Patisserie Koeche plus 01 OSZ Gastgewerbe Patisserie Koeche plus 02

OSZ Gastgewerbe Patisserie Koeche plus 03 OSZ Gastgewerbe Patisserie Koeche plus 04