Vorentscheid zum REWE-Kochwettbewerb 2011

Motivierte Kochtalente zeigten in der Brillat-Savarin-Schule am 02. und 03.12.2011 ihr Können - Sarah Engler sicherte sich den begehrten REWE-Wanderpokal.

11 Teilnehmer, ein Ziel: Auf dem Weg zu einem der wichtigsten Kochwettbewerbe Deutschlands, dem REWE-Deutschland-Pokal, stellen sich die angehenden Köchinnen und Köche aus dem zweiten und dritten Ausbildungsjahr großen Herausforderungen am Herd. Organisiert wurde der Wettbewerb vor Ort vom REWE-Foodservice Berlin.
Sarah Engler (Sieger) vom Van der Valk Berliner Ring und Jessica Zander (2. Platz) ebenfalls von Van der Valk Berliner Ring standen schließlich ganz oben auf dem Treppchen und lösten damit die Tickets für das große Finale in Mainz am 16. und 17. März 2012. Während der REWE-Wanderpokal nun für die Dauer eines Jahres im Ausbildungsbetrieb des Erstplatzierten einen Ehrenplatz hat, freuen sich Rico Kopycinski vom Tannenhof in Berlin (3. Platz) und alle anderen Teilnehmer über Geldpreise, Urkunden und wertvolle Fachbücher.

OSZ_Gastgewerbe_Berufsschule_Berufsoberschule_Fachoberschule_Berufliches_Gymnasium_-_Berlin_Siegerbild