7. Azubi-Austausch in Bergerac vom 15.09. - 06.10.2018

Zum insgesamt 7. Mal fand der dreiwöchige „Azubi-Austausch“ mit Auszubildenden des OSZ Gastgewerbes Berlin und dem Lycée Jean Capelle Bergerac statt.

LOGO Pro TandemDer gesamte Austausch wird finanziert durch die Deutsch-Französische Agentur für den Austausch in der beruflichen Bildung„PRO TANDEM“. Ohne die Unterstützung von PRO TANDEM wäre diese Fahrt nicht möglich gewesen. Alle Teilnehmer/-innen bedanken sich an dieser Stelle ausdrücklich für diese tolle Chance einen reellen Einblick in die Arbeitswelt Frankreichs zu erhalten sowie Sprache, Land und Leute näher kennenlernen zu können.

Der Austausch gliederte sich in drei Phasen:

In der ersten Woche reisten alle Auszubildenden gemeinsam durch das wunderschöne Perigord, um Landschaft, Sehenswürdigkeiten und regionale Spezialitäten kennenzulernen. Ein weiterer Höhepunkt war das gemeinsame Kochen und die Servicegestaltung eines Vier-Gänge-Menüs an der Partnerschule, zusammen mit den dortigen Auszubildenden. Das Foto zeigt alle Berliner Teilnehmer/-innen zusammen mit den französischen Azubis und Lehrkräften vor dem Schulrestaurant des Lycée Jean Capelle Bergerac.

OSZ Gastgewerbe Bergerac 2018 01

In den anschließenden zwei Wochen absolvierten OSZ Gastgewerbe Bergerac 2018 02die Berliner Auszubildenden in verschiedenen Hotel- und Restaurantbetrieben des Perigord ein Praktikum ihrer Berufsrichtung und lernten die gastronomische Arbeitswelt in Frankreich im direkten Kontakt kennen. Welche einzelnen Erfahrungen unsere Berliner Azubis in der Praktikumsphase gesammelt haben, können Sie in den folgenden Berichten der Teilnehmer/-innen nachlesen:

Jagoda

Jamal

Judith

Leonardo

Marie

Mariam

Timon

Vanessa

Die letzten beiden Tage verbrachte die Gruppe wieder vereint in Bordeaux. Besichtigungen, wie das futuristisch multimedial gestaltete Weinmuseum „La Cité du Vin", und ein gemeinsames Essen in einem typischen Restaurant in Bordeaux, rundeten die Reise ab.

Unter der Leitung von Frau Pohlit wurden die Azubis die ganze Reise hindurch durch Lehrkräfte des Lycée Jean Capelle Bergerac sowie durch begleitende Lehrer/-innen des OSZ Gastgewerbes vor Ort betreut.

Insgesamt war auch der 7. Azubi-Austausch wieder eine sehr gelungene abwechslungs- und erlebnisreiche Fahrt, mit vielen nachhaltigen Eindrücken und neuen persönlichen Erfahrungen. So hoffen wir auch im kommenden Jahr 2019 den 8. Azubi-Austausch nach Bergerac starten zu können, um jungen Menschen Frankreich näher zu bringen.

Okka Rascher