Besuch bei unserer Partnerschule in Świdnica/Polen

Eine Gruppe von Auszubildenden aus den Klassen HK71 und HK72- hat vom 19. - 23.03.2019 unsere Partnerschule in Świdnica/ Schweidnitz besucht. Das gesamte Programm wurde gemeinsam mit polnischen Partnerschülern durchgeführt, so dass in dieser Woche viele persönliche Kontakte und Freundschaften entstanden sind.

Brillat Savarin Schule Świdnica 2019 01
Weingut und Zobten

Auf dem Programm standen bei herrlichem Sonnenschein Stadtrundgänge in Schweidnitz und Breslau, aber auch eine sehr schöne Wanderung auf die Ślęża / den Zobten sowie eine Weinverkostung auf dem Weingut „Adoria".
Brillat Savarin Schule Świdnica 2019 02Der Höhepunkt unseres Besuches fand am 22.03.2019 statt, als unsere Gruppe zu den Ehrengästen der 25-Jahr-Feier unserer Partnerschule gehören durfte. Die Festveranstaltung fand im Schweidnitzer Stadttheater im Beisein der gesamten Schulgemeinde sowie zahlreicher Ehrengäste aus der Region statt.
In diesem Jahr haben wir schwerpunktmäßig Orte besucht, die von besonderer Bedeutung für die deutsch-polnische Geschichte mit ihren schönen, aber auch ihren dunklen Seiten sind. Dazu gehörten Besichtigungen des Edith-Stein-Hauses und der Synagoge zum Weißen Storch in Breslau sowie ein Besuch der Internationalen Jugendbegegnungsstätte in Kreisau/Krzyżowa. Besonders beeindruckend und emotional sehr berührend war die Besichtigung der KZ-Gedenkstätte in Groß-Rosen.

Brillat Savarin Schule Świdnica 2019 03
Besuch in der KZ-Gedenkstätte Groß-Rosen

Alle Teilnehmenden waren sehr beeindruckt von der Gastfreundschaft, die uns entgegengebracht wurde. Wir freuen uns deshalb sehr, dass der Gegenbesuch in Berlin schon im September 2019 stattfinden kann.

Stefan Doyé, Ulrike PohlitLOGO Deutsch Polnisches JugendwerkKlassen
HK71 und HK72-