Koch Clan Berlin gewinnt in Leipzig

Am 01. und 02.09.19 fand die Young Chefs Battle von Chefs Culinar unter dem Motto „Rock the Kitchen“ in Leipzig statt.

Der Kochwettbewerb wurde auf der zweitägigen Messe OSZ Gastgewerbe Young Chefs Battle von Chefs Culinar 01 Kopievon Chefs Culinar mit vier Mannschaften durchgeführt. Dabei waren am Sonntag die Schülerauswahlen aus Dessau und Berlin und am Montag die Lokalmatadoren aus Leipzig mit dem Team aus Teltow im Wettstreit. Das Team vom OSZ Gastgewerbe Berlin konnte auf zahlreiche Wettkampferfahrungen ihres Teamchefs Kevin Petersen und der Kochauszubildenden Lourdes Esquivel, die mit der Jugendnationalmannschaft Deutschlands trainiert, zurückgreifen. Für Albrecht Dörre war es der zweite große Kochwettbewerb und für Marie Rutrecht fand die Premiere in Leipzig statt. Das anspruchsvolle Menü erforderte eine optimale Aufteilung der Arbeitsprozesse innerhalb des Teams. Das konnte in den vorangegangenen Trainings einstudiert werden, um es am Wettkampftag routiniert abzurufen. Die Abordnung aus Berlin war bereits am Vortag angereist, um die Wettkampfarena zu inspizieren und die Gegebenheiten vor Ort zu sichten. Die Unterbringung organisierte Chefs Culinar sehr gut in einem zentral gelegenen Hotel in Leipzig, in dem es am Vorabend des Kochwettbewerbs eine tolle Party mit einem schmackhaften Büfett mit großer Auswahl gab. OSZ Gastgewerbe Young Chefs Battle von Chefs Culinar 11 KopieDie Aufregung stieg dann doch am Wettkamptag auf der Messe Leipzig angesichts zahlreicher Messebesucher, Kamera-Interviews während des Wettkampfs und Stromausfällen in unserer Wettkampfküche. Trotz aller Widrigkeiten war unser Team pünktlich zur vereinbarten Zeit bereit für den Service. Mit der spontan gewährten Zeitzulage konnte das Team vom OSZ Gastgewerbe professionell umgehen, obwohl die Garpunkte gerade beim Hauptgang optimal präsentiert werden sollten. Die insgesamt 19 Teller jeden Ganges überzeugten nicht nur die Jury, sondern auch die Gastjuroren an der langen Tafel und das aufmerksame Fachpublikum. Dann wurde es spannend und beide Mannschaften  mussten auf der Bühne vor den Zuschauern der Siegerehrung entgegenfiebern. Das Team Koch Clan Berlin vom OSZ Gastgewerbe ging als strahlender Tagessieger aus dieser Young Chefs Battle heraus. Nun verfolgte man den zweiten Tag mit den dort angetretenen Teams und deren Leistungen und Bewertungen aus Berlin. Auch am zweiten Tag kam kein Ergebnis der angetretenen Koch-Azubis an den Punktestand des Koch Clans Berlin heran. Somit hatte sich der Koch Clan Berlin vom OSZ Gastgewerbe für den Deutschlandentscheid im Frühjahr 2020 in Berlin qualifiziert.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Chefs Culinar und allen beteiligten Mitarbeiter/innen, welche die Teams sehr gut unterstützten und freuen uns auf das große Finale.

Messesieger Leipzig: Koch Clan Berlin OSZ Gastgewerbe Young Chefs Battle von Chefs Culinar 23 Kopie

Kevin Petersen Hotel Regent Berlin, Teamchef
Lourdes Esquivel Scandic Hotel Potsdamer Platz
Albrecht Dörr Hotel Intercontinental Berlin
Marie Rutrecht Hotel Regent Berlin

 

Siegermenü:

Seezungenterrine mit Lachskern im Karottenmantel
Petersiliendip, -öl, -kaviar
Ceviche vom Zander mit Mango, Kirschtomate und Sojasprossen
Salatbouquet aus Lollo bionda, Lollo rossa, Frisee und Chicoree
Vinaigrette mit Himbeeressig und Rapsöl, geröstete Haselnüsse

***

Rosa gebratener Rehrücken, Portweinsauce mit Trauben
Urrübencreme, Selleriepüree, tournierte Zucchini
gegrillter Kräuterseitling auf Panachée von Maronen und Pfifferlingen
Kartoffelroulade mit Füllung aus Kräutern und Rauchfleisch

***

Heidelbeercreme mit Ziegenfrischkäse, Joghurt-Blaubeereis
Mousse au chocolat, süß-sauer eingelegte Rote Bete, Orangengel
Himbeeren im eigenen Geist, Korallenhippe

Diashow

Niklas Siebecke
Fachbereichsleiter Technologie